Ihr Lieben, wie der ein ober andere vielleicht schon mitbekommen hat, war ich am Donnerstag mit der lieben Nathalie von Fashion Passion Love zum Blogger Event in den Designer Outlets in Wolfsburg.

Es ging darum eine Tasche für die nächste anstehende Glamour Shopping Week nächstes Jahr zu designen. Bei einem netten Kaffee Klatsch wurden mehrere schöne  Taschen gefertigt. Dementsprechend brach quasi das kreative Mode Chaos aus. Ihr werdet es kaum glauben, der ein oder andere kreative Kopf war dabei. Die unterschiedlichsten Ideen kamen zum Vorschein. Jeder kramte in seinem kreativen Köpfchen oder auch auf Pinterest, ein paar ansehnliche Ideen hervor.  Was bei meinem Ergebnis zum Vorschein kam,  behalte ich lieber noch für mich, jedoch kann ich sagen das ich drei favourisierte Taschen der unterschiedlichsten Art habe. Welche diese sind verrate ich noch nicht. Ob meine Tasche unter den Favouriten ist? Wer weiß?!?!

Beitrag ansehen

Folge:

Heute ist es draußen kalt und windig, richtig herbstlich eben. Da fällt es einem leicht mal nicht raus zugehen und sich in die Sonne zu setzten. Im Gegenteil, da macht es um so mehr Spaß, sich an den Schreibtisch zu setzen und neue Ideen zu veranschaulichen. Neues am Blog auszuprobieren und altes aufzuarbeiten.

Beitrag ansehen

Folge:

Derzeit sind die Temperaturen noch recht erträglich und mild. Altweibersommer – nennen wir dieses Wetter. Jedoch breitet sich der Herbst immer mehr aus . Die Blätter an den Bäumen färben sich allmählich bunter und wir verspüren die Lust nach dicken, warmen Pullis. Wie gut das dieses Jahr der Pullover wieder im Fokus steht. Egal ob zu einer Skinny Jeans, zerfetzten Jeans oder Midi Röcken. Der Pullover steht hoch im Kurs.

Beitrag ansehen

Folge:

Ihr  lieben die ersten vier Wochen sind nun hinüber, dass ich meinen Körper von Zucker entwöhnt habe oder nur geringfügig Zucker zu mir genommen habe. Zumindest der Industriezucker fiel komplett weg. Auch wenn es mir an manchen Tagen echt schwer viel, habe ich es doch geschafft.

Beitrag ansehen

Folge: