Berlin Fashion Week: Franziska Michael Präsentation

Am Mittwoch verschlug es mich nach Berlin zur Fashion Week. Eine tolle Gelegenheit das erste Mal eine Mami Auszeit zu nehmen. Mein Mädchen hatte nun auch mal genug Zeit mit Ihrem Papi….

Am Mittwoch Abend folgte ich der Einladung zur Präsentation von Franziska Michael. Die Jungdesignerin zeigte im Rahmen der Fashion Week Ihre neue Basic Linie in den Raketa Studios in Berlin Mitte.

Die Kollektion ist sehr Oversize lastig, was mir persönlich sehr gut gefällt. Auch wenn ich mehr auf schwarz stehe, sind die Pastell farbenden  Teile ein totaler Hingucker. Ich habe mich in die Sachen von Franziska Michael sehr verguckt. Ich stehe ja ab und an auf solche ausgefallenen Teile. Ich finde der Trend geht derzeit auch mehr zu Basic und einfach bequem. Jedoch cool muss es sein. Ich finde das hat Frau Michael voll und ganz getroffen.

Wer mich kennt, weiß das die Kollektion genau meins ist. Großes Lob an die Designerin.

In diesem Sinne lasse ich die Bilder sprechen. Ich hoffe Euch gefällt die Kollektion genauso wie mir.

 

 

 

 

 

 

 

Folge:

Comments

  1. 22. Januar 2018 / 9:42 am

    Das sind echt super coole Teile und ich finde einzelnd kann man sie auch gut im Alltag tragen.
    Hab mich gefreut Dich getroffen zu haben.

    Liebe Grüße
    Marina

    http://www.marikamari.com

  2. webheldin1
    21. Januar 2018 / 12:52 pm

    Hi, die Frage ist wie alltagstauglich sind diese Kleidungsstücke denn… 😉 Die Köpfe mit den Haaren erinnern mich ein wenig an Sia ;).
    Liebe Grüße

Kommentar verfassen