Nun ist es soweit. Seid ca zwei Wochen bin ich nun zu Hause. Klar! Ich habe erst noch meinen ganzen Resturlaub von diesem Jahr. Aber ab Ende August startet dann der Mutterschutz.

Der neue Lebensabschnitt hat aber eigentlich schon begonnen. Denn es gibt soviel vorzubereiten auf den neuen kleinen Erdenbürger. Solange ich mich noch gut bewegen kann möchte ich auch alles erledigt haben. Ohne Stress versteht sich. Genauso finde ich es auch wichtig noch die Zeit zu genießen die man noch zu zweit hat. Einfach auch noch mal die einfachen Dinge tun, die man vor erst, wenn das Kind da ist, nicht mehr so einfach  spontan machen kann.

Auf dem Plan steht auf jeden Fall noch ins Kino gehen ( dazu muss aber auch was Gutes laufen) und mit dem Partner noch ausgehen.

Beitrag ansehen