Outfit: Mit Hut und cropped Jeans der Sonne entgegen

Was ein Wetterchen ist das denn bitte wieder? Hin und Her! Regen und Sonne! Ich bin dann ja eher für Sonne. Wer auch nicht. Heute ist auch schon wieder der dritte Advent. Leute wie die Zeit rennt. Weihnachten steht auch schon wieder kurz vor der Tür. Und obwohl ja Herbst bzw. Winter ist, trotze ich der Kälte und ziehe trotzdem meine heißgeliebte „destroyed cropped“ Jeans an. Den Hut habe ich übrigens letztens bei H&M im Sale ergattert. Hatte schon länger überlegt mir das Ding zu kaufen. Als er nun reduziert war, musste der doch sofort mit.

Wie ich finde, passt er perfekt zu meinem langen Mantel von H&M Trend.

IMG_3343 IMG_3339 IMG_3331

IMG_3384

 

 

IMG_3292

Hut: H&M aktuell im Sale, Mantel: H&M Trend, Shirt: H&M, Hose: H&M aktuell im Sale, Schuhe: Next via About You

IMG_3381 IMG_3379 IMG_3369 IMG_3340 IMG_3343 IMG_3331 IMG_3325 IMG_3334 IMG_3322 IMG_3310

IMG_3386 IMG_3298

Comments

  1. laviedeboite
    17. Dezember 2015 / 9:51 pm

    Tolle Bilder und ein super schönes Winter-Abendlicht!!! Der Look steht dir unglaublich gut! Ich mag Schuhe, Mantel und Hut einfach super gern an dir! Passt perfekt zu deinem Typ find ich. Und ich bin auch mehr für Sonne! Merk total wie aktiv ich an solchen Tagen bin und raus will, wenn die Sonne scheint! Und auch ich genieß die milden Tage outfittechnisch. Hab einfach keine Lust auf dicke Wintersachen und find es daher super, dass es das Wetter momentan noch so gut mit uns meint!

  2. 14. Dezember 2015 / 8:53 am

    Dein Mantel ist so genial! Gefällt mir richtig gut 🙂

    Liebste Grüße
    Rina von Adeline und Gustav

Kommentar verfassen